Garmin Descent™ Mk1

Art.Nr.  010-01760-12

Verfügbarkeit per Mail erfragen
Verfügbarkeit per Mail erfragen


pro Stück (inkl. 16 % MwSt zzgl. Versandkosten)

1.267,22 EUR
Menge:
Erlebe mit dem Descent™ Mk1-Tauchcomputer unzählige Abenteuer sowohl unter Wasser als auch über Wasser. Dieser Tauchcomputer ist einer der ersten seiner Art, der (an Land oder im Wasser) die GPS-Navigation an der Oberfläche mit Karten in Farbe und Multisport-Funktionen unterstützt.
Version: new
Ob du mit oder ohne Tauchflasche tauchst, im Salzwasser oder im Süßwasser, mit Nitrox, Trimix oder einfach die Luft anhältst – die Descent Mk1 ist der intuitive Allround-Tauchcomputer, auf den du gewartet hast. Das Gerät bietet als einer der ersten Tauchcomputer GPS an der Oberfläche sowie Karten in Farbe und Positionsverweise, damit du die Ein- und Auftauchpunkte 1 deines Tauchgangs problemlos markieren kannst. Unter Wasser stellt der bewährte Bühlmann-ZHL-16c-Algorithmus sicher, dass du innerhalb deiner Tauchganglimits bleibst. Auswählbare Ton- und Vibrationslarme sorgen dafür, dass du unter Wasser informiert bist. An Land ist die Descent Mk1 ein zuverlässiger Trainingspartner, der die besten Funktionen unserer ultimativen fēnix® 5X -GPS-Multisportuhr liefert, einschließlich Smart Notifications 3 , damit du unterwegs immer in Verbindung bleibst. Außerdem ist die Descent Mk1 so stylisch, bequem und elegant, dass du auch im Alltag nicht auf sie verzichten möchtest. Sorgenfreier tauchen Mit einfach zugänglichen Funktionen für verschiedene Tauchaktivitäten, beispielsweise der Möglichkeit, Tauchgänge für das Freizeit-, Technische und Apnoetauchen auf dem Gerät zu planen, liefert die Descent Mk1 alle wichtigen Echtzeitdaten für deinen Tauchgang. Der Computer wird im Wasser automatisch aktiviert und zeigt auf seinem klaren, 1,2 Zoll großen Farbdisplay aktuelle Daten zu Tiefe, Tauchzeit, Wassertemperatur, Auftauch-/Abtauchrate, Nullzeit, Deko-Stopp-Informationen, Batterielaufzeit und mehr an. Richte Ton- und Vibrationsalarme ein, um an kritischen Punkten des Tauchgangs Erinnerungen zu erhalten. Es werden bis zu 6 verschiedene Gasmischungen unterstützt, u. a. Nitrox und Trimix (bis zu 100 % Sauerstoff), sowie CCR. Passe mit konfigurierbaren Konservatismus-Einstellungen deine persönlichen Sicherheitslimits an. Mehrere Navigationssensoren Zusätzlich zur hochempfindlichen GPS- und GLONASS-Satellitenverfolgung für die kartenbasierte Navigation an der Oberfläche ist die Descent Mk1 außerdem mit Höhenmesser-, Barometer- und Kompassfunktionen für die Navigation über Wasser ausgestattet. Die einfach ablesbare Kompassanzeige steht dir auch unter Wasser zur Verfügung. Der integrierte Höhenmesser liefert Höhen- und Tiefendaten und der elektronische 3-Achsen-Kompass verliert die Peilung nicht – weder in Bewegung noch im Stand. Wenn du die Kompassanzeige schnell aufrufen möchtest, tippe einfach zweimal auf das Display, anstatt die Funktionstasten zu verwenden. Herzfrequenzmessung am Handgelenk Der Descent Mk1-Tauchcomputer bietet die Garmin Elevate™-Technologie für die Herzfrequenzmessung am Handgelenk 2 , um deinen Puls optisch zu messen. (Dabei muss das Gerät Hautkontakt haben und kann nicht über einem Nass- oder Trockenanzug getragen werden.) Der Tauchcomputer misst deine Belastung und lädt die Herzfrequenzdaten automatisch in dein Garmin Connect™-Online-Konto hoch, damit du sie nach dem Tauchgang anzeigen und analysieren kannst. Erweiterte Multisportuhr-Funktionen Die vielfältigen Tauchcomputerfunktionen der Descent Mk1 sind erst der Anfang. Der Tauchcomputer überzeugt außerdem durch umfassende Sport-/Trainings- sowie Outdoor-Navigationstools, die auf unseren beliebten und hochwertigen fēnix-Multisportuhren aufbauen. Ruf verschiedene physiologische Messwerte, Laufeffizienz-Werte, Fitness-Tracker-Funktionen und mehr ab, um deine Trainingsstatistiken im Blick zu behalten, deinen Fortschritt zu messen und Fehlbelastungen zu vermeiden. Spezielle, vorinstallierte Aktivitätsprofile sind für das Schwimmen, Laufen, Radfahren, Wandern, Skifahren, Rudern, Stand-Up Paddling und mehr verfügbar. Eine Reihe von Funktionen für die Zeitmessung, für das Zählen der Bahnen und für Karten sind einfach zugänglich. Damit du zusätzlich motiviert wirst, kannst du außerdem erweiterte Trainings und Trainingspläne von Garmin Connect auf deinen Tauchcomputer herunterladen. Kopplung mit einem globalen inReach ® -Satellitenkommunikationsgerät Erhalte ein höheres Maß an Sicherheit dank deines Wearables. Kopple dazu den Descent Mk1-Tauchcomputer und das inReach Mini ® -Gerät für die globale Zwei-Wege-Satellitenkommunikation (Satellitenabonnement erforderlich) . Du kannst Benachrichtigungen und Wettervorhersagen auf dem Wearable erhalten und sogar direkt über die Uhr einen SOS-Notruf absetzen, wenn du an der Oberfläche bist. Verwende das inReach Mini in seinem bis zu 10 ATM wasserdichten Unterwassergehäuse (entspricht dem Prüfdruck in 100 Metern Tiefe), um auch unter Wasser ein höheres Maß an Sicherheit zu erhalten und es dann an der Oberfläche zu nutzen 1 . Connected Features Kopple die Descent Mk1 mit deinem kompatiblen Smartphone 3 , um auf dem Tauchcomputer SMS-Nachrichten, Emails und Smart Notifications zu erhalten. Lade Daten auch automatisch auf Garmin Connect™ hoch und nutze Ansagen, Musikfunktionen und mehr. Bei Aktivitäten an Land haben Freunde und Familie die Möglichkeit, mit LiveTrack deine Position und deine Abenteuer in Echtzeit online zu verfolgen. Mit GroupTrack kannst du unterwegs auf der Karte deine Freunde im Blick haben, wenn sie ihre Aktivitäten mit dir teilen. Hochwertiges Material, eleganter Stil Der Descent Mk1-Tauchcomputer ist aus hochwertigen Materialien gefertigt und in zwei Ausführungen verfügbar: mit Stahllünette und speziell behandeltem Uhrenarmband aus Silikon oder als Premium-Version aus Titan mit Armband aus gebürstetem DLC-Titan. Beide Modelle bieten dank einer Omnidirektionalen EXO™-Antenne in der Lünette einen erweiterten GPS- und GLONASS-Satellitenempfang, damit auch in schwierigen Umgebungen eine bessere Ortung gegeben ist als bei ausschließlicher Verwendung von GPS. Das helle, hochauflösende Garmin Chroma Display™ in Farbe und mit LED-Hintergrundbeleuchtung ist bei allen Lichtverhältnissen sowohl über als auch unter Wasser gut lesbar. Äußerst stabiles, gewölbtes Saphirglas erhöht bei beiden Modellen die Kratzfestigkeit. Lange Laufzeit, flexibler Look Die Batterie des Geräts hat einen langen Atem und hält im Tauchmodus bis zu 40 Stunden, im Uhrmodus bis zu 21 Tage, im Smartwatch-Modus bis zu 12 Tage und im GPS-Modus bis zu 20 Tage (je nach Einstellungen). Auch Langeweile kommt nicht auf. Ändere den Look mit QuickFit™-Armbändern, die sich ganz ohne Werkzeug austauschen lassen und mache im Alltag und bei besonderen Anlässen immer eine gute Figur. Für das Tauchen sind längere QuickFit-Armbänder im Lieferumfang enthalten, die du über einen stärkeren Nass- oder Trockenanzügen tragen kannst. Passe die Anzeige der Uhr mit kostenlosen Displaydesigns, Apps und Datenfeldern aus unserem Connect IQ™ -Shop an. Zu deiner Sicherheit sind Connect IQ-Funktionen während des Tauchens nicht verfügbar, damit wir sicherstellen können, dass alle Tauchfunktionen ordnungsgemäß funktionieren. Beide Descent Mk1-Modelle unterstützen außerdem WLAN, damit du eine Verbindung mit deinem drahtlosen Netzwerk herstellen und automatisch Aktivitäten zum Teilen über Garmin Connect hochladen kannst. 1 GPS-Tracking und Satellitenkommunikation sind unter Wasser nicht möglich. 2 Siehe Garmin.com/ataccuracy 3 Bei Kopplung mit einem kompatiblen Smartphone 4 Je nach Einstellungen Wi-Fi ® ist eine eingetragene Marke der Wi-Fi Alliance HINWEIS: In einigen Gerichtsbarkeiten ist die Verwendung von Satelliten-Kommunikationsgeräten gesetzlich geregelt oder untersagt. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, alle geltenden Gesetze in den Gerichtsbarkeiten zu kennen und zu befolgen, in denen das Gerät verwendet werden soll.

* = Pflichtangabe